Höchste Präzision mit neuesten Bearbeitungszentren

Vielfältiges Fertigungsverfahren für die spanende Fertigung planer Flächen und anspruchsvoller 3D-Konturen.

  • 5-Achsenfräsen simultan

  • Hartfräsen bis HRC 66

  • maximale Werkstückgröße: 700 x 600 x 570 mm

Fräsen

Einzelne Späne werden vom bearbeiteten Werkstoff, durch spezielle Werkzeuge auf Fräsmaschinen abgehoben. Dabei entstehen durch starke Reibungen oftmals sehr hohe Temperaturen, sodass an der Frässtelle gekühlt werden muss. Hierbei können fast alle Werkstoffe wie Kunststoffe und die meisten Metalle bearbeitet werden.

Durch dieses Verfahren können hochpräzise Teile gefertigt werden, welche trotzdem sehr stabil und belastbar sind.

Weitere Präsizions-Fertigungsverfahren

Wir beraten Sie bei allen CNC-Fertigungsverfahren.
Rufen Sie uns an: 07223 / 997 50

Kohler CNC: professionell – erfahren – innovativ

KONTAKT